Aktuell

Kinder fragen den Oberbürgermeister

Wolltet ihr auch schon immer wissen, welche Lieblingsfarbe unser Oberbürgermeister Stefan Wolf hat und wie ihm seine Arbeit gefällt? Die Kinder des Ferienpassprojektes "Kostümwerkstatt" hatten Gelegenheit diese und andere Fragen zu stellen. In dem Opens external link in new windowVideo erfahrt ihr mehr!

Sommerferien 2015

Wir haben noch Restplätze für den Weimarer Ferienpass

Anmeldungen können im Kinderbüro abgegeben werden. Bitte vereinbaren Sie dafür telefonisch unter 03643-494990 einen Termin.

 

Wir haben für euch aber auch weitere Ferienangebote zusammengestellt, unter anderem mit einer Ferienfreizeit des DRK und Angeboten des Kunstfestes. Diese findet ihr hier.

 

freie Plätze im Ferienpass (Stand vom 21.7.2015, 12 Uhr)

 

Naturerlebniscamp: 3 freie Plätze

Cranachwerkstatt: 7 freie Plätze

Geräusche: 3 freie Plätze

 

Ausgebucht sind: Papierwerkstatt, Zirkus, Skaten, Angeln (beide Termine), Zaubern, Tiertage (beide Termine), Indianercamp (beide Termine), Professor X (Buchkinder), Sport und Klettertag und Schlauchboottour

 

 

 

Qualitätsstandards für kommunale Kinderinteressensvertretungen

Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) für kommunale Kinderinteressensvertretungen hat gemeinsame Standards für Kinderinteressensvertretungen veröffentlicht. Das Kinderbüro Weimar war an der Erarbeitung beteiligt.Opens external link in new window Hier könnt ihr nachlesen, was es braucht, damit in allen Kommunen die Interessen der Kinder wahrgenommen werden können.

 

 

 

 

 

 

Termine Mitmach-Cafe

Maik Schuck hat ein schönes Foto unserer Spielplatzaufräumaktion am 30.5.2015 gemacht.

Das Mitmach-Café macht Sommerferien. Wir treffen uns wieder nach den Ferien am 27.8.2015 um 16 Uhr im Kinderbüro im mon ami.

Kinder und Jugendliche die uns noch unterstützen wollen, sind herzlich willkommen.

Hausordnung von Kindern für alle

Viele Kinder in Weimar leben mit ihren Eltern in Wohnungen der Weimarer Wohnstätten. Unter einem Dach wohnen hier oft viele Familien zusammen. Da ist es manchmal gar nicht so einfach, immer gut miteinander auszukommen. Deshalb haben das Kinderbüro und die Weimarer Wohnstätten mit Kindern aus dem Hort der Albert-Schweitzer-Grundschule gemeinsam überlegt, was es braucht, damit alle rücksichtsvoll und freundschaftlich zusammenleben können. Die Kinder haben sich viele Gedanken gemacht und tolle Bilder gezeichnet. So entstand eine Hausordnung von „Kindern für alle“. Am 3. Juli wurde sie zum Schulfest an der Grundschule präsentiert. In den nächsten Monaten werden viele Familien das kleine Heft bekommen und hoffentlich viel Freude daran haben.

 

Opens external link in new windowHier kann man auf der Seite der Weimarer Wohnstätte die Hausordnung anschauen.

Elterncafé

Endlich ist es soweit. Wir können das Elterncafé wieder in Betrieb nehmen und freuen uns auf alte und neue, kleine und große Gäste.

Immer dienstags von 16 Uhr bis 18 Uhr treffen wir uns in den neuen Räumen des Kinderbüros im mon ami. Das Elterncafé richtet sich besondern an Eltern mit Kindern im Kleinkind- und Vorschulalter.

 

nächste Termine:

Dienstag, 28.7.2015

Dienstag, 04.8.2015